Kinder für Technik zu begeistern heißt unsere wirtschaftliche Zukunft zu sichern.

Die Entscheidung sich für einen Technikberuf zu entscheiden ist bei 80% bereits in der Kindheit begründet.

 

"Aber wo lernt ein Kind Technik?"

Es wird zu wenig getan, um den technischen Nachwuchs - der zweifellos Basis des wirtschaftlichen Erfolges vieler Unternehmen ist - zu fördern und für Technik zu begeistern.

 

Hier setzt der gemeinnützige Verein "TfK-Technik für Kinder e.V." an.

Der Verein realisiert Projekte, die Kindern ermöglichen spielerisch durch Selbermachen die spannende Welt der Technik zu entdecken. Nur wer seine Talente kennt, kann darauf aufbauen und berufliche Perspektiven entwickeln.

Imagefilm "TfK - Technik für Kinder e.V."

 

 

Unser TfK-Geschenktipp:

Die beliebten wie auch neue Bausätze   können jetzt auch Zuhause nachgebaut werden. Bausätze und Werkzeuge können direkt über unseren Lieferanten Pollin Electronic GmbH beziehen (näheres dazu im TfK-Magazin zum Herunterladen). Ein tolles Geschenk! Weitere Ideen finden Sie auf der Homepage von Pollin. Bitte hierzu HIER klicken! :-)

Pollin Magazin
01-2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 17.9 MB

JECC belegt 4. Platz

JUNI 2022

Unser JECC hat im Budweiser Wettbewerb "T-Profi 2022" den 4. Platz belegt. Insgesamt traten 12 Teams an. Eine tolle Leistung auf die unsere Technikprofis sehr stolz sein können.
#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Grundschule am Schloss Wolfstein in Freyung

JUNI 2022

Sechs spannende Techniknachmittage fanden in diesem Schulhalbjahr an der Grundschule Wolfstein statt. Gemeinsam mit den Azubis der Thomas Krenn AG wurde die Technik ins Klassenzimmer geholt. Gelötet wurden drei Basisbausätze aus dem Projekt "SET - Schüler entdecken Technik". Hierbei halfen die Azubis gerne und beantworteten alle Fragen. Das Selbermachen und Ausprobieren stand an den Techniknachmittagen an erster Stelle.
#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

Hinter die Kulissen der ZAW Donau-Wald in Außernzell blicken

JUNI 2022

Ein spannender Aktionstag fand vergangene Woche bei der ZAW Donau-Wald in Außernzell statt. Die Ferienaktion stand unter dem Motto: "Hinter die Kulisen einer Deponie schauen". Deponiestollen, Schüttfläche, Müllumladestation, Aussichtsplattform, Schafsbeweidung und Gasverstromung wurden von den Teilnehmern besichtigt. Im Deponielager wurde nach dem Rundgang der ph-Wert und die Temperaturen gemessen und getestet. Viele spannende Eindrücke nehmen die Teilnehmer mit nach Hause.
#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

Energie geladen - der Bau eines eigenen Tischlüfters bei der SCHARR TEC GmbH & Co. KG

JUNI 2022

Einen ganz besonderen Ferientag erlebten technikbegeisterte Jungs und Mädels bei der SCHARR TEC GmbH & Co. KG.
Die Kinder haben gemeinsam mit den Auszubildenden einen eigenen Tischlüfter gebaut. Feilen, Schleifen und Verkabeln stand auf der Tagesordnung.Selbstverständlich durften die Kinder auch hinter die Kulissen blicken, ein informativer Firmenrundgang beeindruckte alle Teilnehmer.
#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

Der Bau einer eigenen Laterne bei Lindner SE in Arnstorf

JUNI 2022

Eine Lampe aus Metall mit einen Initialen bauten unsere technikbegeisterten Teilnehmer, im Rahmen der Pfingstferienaktionen, bei der Lindner Group. Neben spannenden Einblicken in die Ausbildungswerkstatt standen viele Arbeitsschritte auf dem Programm: Metall biegen, Löcher stanzen, bohren, formen und alle Einzelteile miteinander verbinden. Ein toller Aktionstag der sicherlich lange in Erinnerung bleiben wird.
#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

Werkeln am Bau

JUNI 2022

An zwei aufeinanderfolgenden Tagen gestalteten die Firmen Niemeier Haustechnik und Elektro Voß eine gemeinsame Aufgabe, welche die neugierigen Junghandwerker von "TfK - Technik für Kinder e.V." meistern mussten. Neben Ausflügen auf die Baustelle, kurzen Vorträgen zu den einzelnen Gewerken und dem einzusetzenden Material und Werkzeugen, galt es einen eigenen Baustrahler zu bauen. Auf der aktuellen Baustelle der SF Gruppe im Herzen Deggendorfs führten Franz Niemeier und Maximilian Bauer die Kinder durch die Aufgaben und gaben spannende Einblicke in die Baustelle.
#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

SET - Schüler entdecken Technik an der Grund- und Mittelschule Kronwinkl-Ast

JUNI 2022

Gemeinsam mit den Azubis der Schmidbauer Schaltanlagen GmbH wurde gelötet und gewerkelt. Die Grundschüler lernten durch die dirkete und geduldige Anleitung der Azubis, technische Zusammenhänge auf eine spielerische und leicht verständliche Weise kennen.
Das Fazit des Kurses: "Löten macht Spaß!"
#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

Spendenübergabe der Sparkasse für das Technikhaus Regen

JUNI 2022

Die Landrätin Rita Röhrl sowie die Sparkassendirektoren Toni Domani und Markus Drüke besuchten das Technikhaus Regen.
Der Landkreis hat das Technikhaus großzügig bei der technischen Ausstattung unterstützt. Frau Röhrl konnte bei der Einweihung nicht teilnehmen und hat dies jetzt nachgeholt. Sie war vn der Einrichtung sehr angetan und positiv überrascht.
Die Sparkasse überreichte einen Scheck von 10.000 Euro als Zuschuß für die jährlichen Unterhaltskosten und sieht hiermit eine Unterstützung des heimischen Handwerks um mittelfristig technischen Nachwuchs zu bekommen.
#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Grund- und Mittelschule Schönberg

JUNI 2022

Sechs spannende Projektnachmittage fanden auch an der Schule in Schönberg statt. Taschenlampe und Co. wurden von den Schülern eigenhändig gelötet. Ein wahres Erfolgserlebnis. Unterstützung erhielten die jungen Techniker von der Sesotec GmbH.
#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

Spendenübergabe der TEBA Kreditbank

JUNI 2022

Die TEBA Kreditbank hat 500 Euro für das Technikhaus Dingolfing gespendet. Die Mentoren und Kinder freuen sich ganz besonders über die Spende. Das Geld kann hier gut gebraucht werden. Die Technikhaus-Kinder sind fleißig am "werkeln" und verbraucehn hierbei auch einiges an Bausätzen, Holz und Co. Das Geld kommt hier an der richtigen Stelle an.
#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

Landrat besucht Technikhaus

MAI 2022

Der Landrat staunt bei seinem Besuch nicht schlecht. Im Technikhaus arbeiten die Kinder sehr selbstständig. Katzenhäuser und sogar eine Seifenkiste entstehen gerade. "Selbermachen" lautet das Motto. Die Kinder können sich im Technikhaus ausprobieren und Spaß an den eigenen Projekten entwickeln. Unterstützung erhalten sie von Mentoren. Das sind meistens pensionierte Techniker die ihre Leidenschaft für Technik gerne an die nächste Generation weitergeben.

Der Verein sucht im Moment nach neuen Mentoren. Nähere Infos gibt es telefonisch unter 0991 3792250 oder per E-Mail unter info@tfk-ev.de.

 

Für interesierte Mentoren bietet das Technikhaus einen Schnuppernachmittag vor Ort an.

23.06.2022 ab 14:30 Uhr 

Wir freuen uns auf alle die vorbeischauen!

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung
Presseartikel
2022-05-30_Dingolfinger_Anzeiger_Landrat
Adobe Acrobat Dokument 165.5 KB

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Grundschule Obernzell

MAI 2022

Mit der Unterstützung der Azubis von Sumida AG, wurde an sechs Nachmittagen die Welt der Technik erlebt. Entstanden sind hierbei jeweils 3 Bausätze, die auch selbstverständlich mit nach Hause genmmen werden können. Die Kinder sind sehr stolz auf die eigenen Bauwerke. Technik an den Schulen erleben, das ist das Ziel des Vereins. Frühzeitig mit technischen Themen positive Erfahrungen sammeln ist ausschlaggebend für die spätere Berufswahl.
#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

Die BMW ist neues Förderkreismitglied im Technikhaus Dingolfing

MAI 2022

Das Technikhaus Dingolfing hat einen neuen Förderkreispartner. Die BMW ist nun im Förderkreis dabei und unterstützt die regionale Nachwuchsförderung.
Ende Mail machten sich Herr Hofmann, Herr Brei und Herr Sattig ein Bild vor Ort im Technikhaus Dingolfing. Die Clubmitglieder zeigten stolz ihre Bauwerke vor. In der vollausgestatteten Werkstatt kann an den Werkbänken hervorragend gewerkelt werden. Unterstützung erhalten die Clubmitglieder von den TfK-Mentoren. Das sind meistens pensionierte Techniker, die ihr Wissen gerne an die junge Generation weitergeben.
#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Grundschule Ruderting

MAI 2022

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Grundschule Ruderting. Am letzten Projektnachmittag wurde an der Grundschule Ruderting noch die Kojakt-Sirene fertiggelötet. Die Augen der Kinder strahlten als die ersten Sirenen laut erönten.
Erfolgserlebnisse die sicherlich lange in Erinnerung bleiben werden.
Unterstützt wurde die Schule von der PRAML GmbH. Auch ein Azubi der PRAML GmbH war vor Ort dabei und half den Kindern beim Löten.
#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Mittelschule Aidenbach

MAI 2022

Unser Projekt fand auch an der Mittelschule Aidenbach statt. "SET - Schüler entdecken Technik" begeistert die Schüler. Gemeinsam mit den Tutoren der Haslinger Metallbau GmbH wurden elektronische Bausätze gelötet. Positive Erfahrungen und ganz viel Freude an der Technik nehmen die Schüler und Schülerinnen hier mit für sich. Gesponsert wurde der Kurs von der R. Scheuchel GmbH und Micro Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG.
#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Grundschule Mietraching

MAI 2022

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Grundschule Mietraching. Ein Werkraum voller Lötkolben und staunenden Kindern. Gemeinsam mit den Azubis der MAN Energy Solutions wurde an sechs Projektnachmittagen gelötet und an eigenen Bausätzen getüftelt. Entstanden sind hierbei Taschenlampe, Wechselblinger und Sirene. Auf die eigenen Bauwerke sind die Kinder immer besonders stolz. Selbstverstädnlich dürfen die Schüler nach kurzer Anweisung auch alleine an die Lötkolben. Erfahrungen sammeln steht auf dem Programm. Das Technik Spaß macht, das erfahren die Teilnehmer hier.
#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Grund- und Mittelschule St. Josef in Straubing

MAI 2022

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Grund- und Mittelschule St. Josef in Straubing. Die Schüler sind begeistert. Die selbstgebauten Taschenlampen leuchten um die Wette und auch die eigenen Sirenen hört man von nun an auf dem Pausenhof. Gemeinsam mit den Azubis der Wienerberger GmbH gab es sechs spannende Projektnachmittage. Durch die finanzielle Unterstützung der Sennebogen Stifung kann das Projekt hier an der Schule realisiert werden. Nachwuchsförderung die funktioniert.
#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Grundschule St. Martin in Deggendorf

MAI 2022

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Grundschule St. Martin in Deggendorf.
Die Grundschule ist eine von über 200 SET-Schulen. In diesem Schuljahr findet auch hier endlich wieder das SET-Projekt statt. Mit den Azubis der TWD Fibres GmbH wurde fleißig gelötet. Eine tolle Möglichkeit auch für die Azubis, um in die Rolle des "Ausbilders" zu schlüpfen. Die Azubis sind Vorbilder für die Schüler und übermitteln auf spielerische Art wichtiges Wissen.
Auch finanziell unterstützt die TWD Fibres GmbH das Projekt an der Grundschule.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Grundschule Altenmarkt

MAI 2022

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Grundschule Altenmarkt. Unterstützung erhalten die Schüler an den sechs Projektnachmittagen von den Azubis der Firma Schiller Automatisierungstechnik GmbH. Finanziell unterstützt wird das Projekt von Wolf System. Getreu dem Motto "Begeistern durch Machen", sammeln die Nachwuchstechniker wertvolle Erfahrungen, die für die spätere Berufswahl ausschalggebend sind.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Grundschule Grubweg

MAI 2022

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Grundschule Grubweg. Gemeinsam mit den Azubis der Meusel Elektrotechnik GmbH wurde Technik erlebt. An 6 Projektnachmittagen wird hier die Technik durchs selbermachen begreifbar gemacht. Selbstgebaute Bausätze motivieren die Schüler, wecken den Ehrgeiz und bilden positive Erfahrungen.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Mittelschule Plattling

MAI 2022

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Mittelschule Plattling. Das erste Mal beim Projekt dabei ist die Mittelschule Plattling. Gemeinsam mit den Azubis der Smurfit Kappa GmbH werden Taschenlampe und Co. gelötet. Auch finanziell ermöglicht das Unternehmen der Schule die Durchführung des Projektes.

Technische Nachwuchsförderung die funktioniert.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung
Presseartikel
MS Plattling_Plattlinger Anzeiger 25.05.
Adobe Acrobat Dokument 979.4 KB

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Grundschule Rotthalmünster

MAI 2022

Endlich wieder im Klassenzimmer tüfteln und an spannenden Bausätzen löten.

"SET - Schüler entdecken Technik" fand in diesem Schuljahr wieder an der Grundschule Rotthalmünster statt. Die Schüler sind begeistert. Technik macht Spaß, genau das erleben die Mädels und Jungs bei dem Projekt.

Das Sponsoring übernehmen dieses Mal die Meier Bau GmbH & Co. KG, Bits und Bites GmbH, Biller Aufzugdienst Rottal GmbH und die Rottaler Raiffeisenbank e.G.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

Ehemaliges Clubmitglied ergreift technischen Beruf

MAI 2022

Der Bayerische Rundfunk hat uns im Technikhaus Deggendorf besucht.

Im Fokus stand dieses Mal unser ehemaliges Clubmitglied Albert. Albert ist mittlerweile 17 Jahre alt und im zweiten Ausbildungsjahr zum Elektriker für Betriebstechnik. Angefangen hat alles vor 8 Jahren im Technikhaus Deggendorf. Seit Anfang an war er hier als Clubmitglied in der Mittwochsgruppe dabei. Vor allem die Arbeit mit Platinen und Schalplatten hat ihm sehr gefallen. In dieser Zeit ist im bewusst geworden welchen beruflichen Weg er einschlagen möchte.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

SET - Schüler entdecken Technik an der Grundschule Hauzenberg

MAI 2022

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Grundschule Hauzenberg.

In den Werkräumen wird in den nächsten Wochen gelötet, getüftelt und geschraubt. Unterstützung erhalten die Nachwuchstechniker von den Azubis der Firma Edscha Automotive Hauzenberg. Nachwuchsförderung gemeinsam vor Ort. Das Vereinsmotto "Begeistern durch Machen" kommt hier sicherlich nicht zu kurz.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

SET - Schüler entdecken Technik an der Oberschule Böhlen/Grimma

MAI 2022

"SET - Schüler entdecken Technik" an der Oberschule Böhlen/Grimma.

Endlich wird wieder gelötet. Die Azubis der ESA Elektroschaltanlagen Grima GmbH zeigen den Schülern vor Ort wie elektronische Bausätze gelötet werden. Gerne geben Sie wertvolle Tipps und Tricks an den Nachwuchs weiter.

Die Azubis sind Vorbilder, denen die Schüler gerne nacheifern. Nachwuchsförderung spielerisch, ganz ohne Druck und mit einer großen Portion Spaß.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

Schnuppertag und Baggerfahren bei SENNEBOGEN

APRIL 2022

In den Osterferien hatten unsere Technikfans die Möglichkeit, bei der Sennebogen Maschinenfabrik GmbH in Straubing einen Ferientag zu verbringen.

Das Highlight des Aktionstages war ganz klar das Baggerfahren. Unter Anleitung eines erfahrenen Trainiers durften die Teilnehmer selbst einen Bagger steuern. An diesem Tag gab auch die Möglichkeit hinter die Kulissen zu schauen. Mechanische Bearbeitung, Pneumatik und Schaltungstechnik. Die Teilnehmer haben wertvolle Erfahrungen in Hinblick auf die spätere Berufswahl sammeln können.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

Hinter die Kulissen der Sturm Holding GmbH blicken

APRIL 2022

Zum ersten Mal ist die Sturm Holding GmbH bei den Ferienaktionen des Vereins mit dabei. Hierzu haben sich die Beteiligten etwas ganz Besonderes einfallen lassen. An zwei Tagen konnten Technikbegeisterte in die Firma blicken, Erfahrungen sammeln und sich mit den Azubis austauschen. Auf der Agenda standen Pneumatik, Löten und Programmieren. Ein toller Aktionstag der sicherlich lange in Erinnerung bleibt.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung
Presseartikel
Ferienaktion Sturm, Straubinger Tagblatt
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

UPCYCLING: Baue dein eigenes Windlicht an der Glasfachschule Zwiesel

APRIL 2022

8 Teilnehmer bauten in der Glasfachschule Zwiesel an einem eigenen Windlicht aus Glas. Gemeinsam mit den Experten der Glasfachshcule wurden alle notwendigen Arbeitsschritte erklärt und gemeinsam durchgeführt.

Die Besonderheit des Windlichts: Es besteht aus alten Glasflaschen.

Ein beonderer Ferienaktionstag der allen Teilnehmern sicherlich lange in Erinnerung bleiben wird.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung
Presseartikel
Glasfachschule Zwiesel, Bayerwald Bote,
Adobe Acrobat Dokument 157.8 KB

Baue deine eigene Smiley Lampe bei der Max Frank GmbH & Co. KG

APRIL 2022

Eine ganz besondere Ferienaktion fand bei der Max Frank GmbH & Co. KG in Leiblfing statt. An zwei Ferientagen bauten die Teilnehmer eine eigene Smiley-Lampe. Die Anfertigung einer Zeichnung in der Konstruktionsabteilung gehörte wie das Beton gießen, für den Fuß der Lampe, zur Ferienaktion. Die Teilnehmer waren begeistert.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung
Presseartikel
Max Frank_Straubinger Tagblatt_19.04.202
Adobe Acrobat Dokument 883.7 KB

VR-Bank Ostbayern-Mitte eG übergibt Spende

APRIL 2022

Die VR-Bank Ostbayern-Mitte eG übergibt eine Spende in Höhe von 1.000 Euro an den Verein. Die VR-Bank ist stark regional verwurzelt und unterstützt die Vereinsarbeit sehr gerne. Josef Wenninger, Vorstand der VR-Bank Ostbayern-Mitte eG und Bernd Stuber, Marktbereichsleiter überreichten die Spende persönlich im Technikhaus. Die Kinder und Mentoren freuen sich sehr darüber.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung

Auftaktveranstaltung "SET - Schüler entdecken Technik"

APRIL 2022

"SET - Schüler entdecken Technik" geht in die nächste Runde. Nach den Osterferien wird an den Schulen gelötet und Technik hautnah erlebt. Um auch gut vorbereitet zu sein, trafen sich die angehenden SET-Tutoren, zur Auftaktveranstaltung an der TH Deggendorf. Im ersten theoretischen Teil ging es um Organisatorisches, um den Ablauf sowie Tipps und Tricks im Umgang mit Schülergruppen. Danach fand der praktische Part statt, in dem es dann zur Sache ging. Alle angehenden Tutoren löteten die SET-Bausätze selbst. Eine tolle Erfahrung für jeden. Jetzt kann es an den Schulen losgehen.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfuerkinder #mint #selbermachen #nachwuchsfoerderung
Datenschutzerklärung
2022-03_Datenschutzerklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 417.3 KB
Informationspflicht für Freizeiten
Informationspflicht_Anmeldung_für_Freize
Adobe Acrobat Dokument 250.4 KB
Informationspflicht für öffentliche Veranstatlungen
Informationspflicht_oeffentliche_Veranst
Adobe Acrobat Dokument 136.6 KB
Informationspflicht für Mitarbeiter, Unternehmen und Kooperationspartner
Informationspflicht_Unternehmen_Mitglied
Adobe Acrobat Dokument 115.1 KB

KONTAKT

TfK - Technik für Kinder e.V.

Lukasweg 12a

94469 Deggendorf

 

Telefon: 0991 3792250

E-Mail: info@tfk-ev.de

NEWSLETTER

Sie wollen auf dem Laufenden gehalten werden, dann tragen Sie sich bitte für unseren Newsletter ein.

Hierzu hier klicken!