Kinder für Technik zu begeistern heißt unsere wirtschaftliche Zukunft zu sichern.

Die Entscheidung sich für einen Technikberuf zu entscheiden ist bei 80% bereits in der Kindheit begründet.

 

"Aber wo lernt ein Kind Technik?"

Es wird zu wenig getan, um den technischen Nachwuchs - der zweifellos Basis des wirtschaftlichen Erfolges vieler Unternehmen ist - zu fördern und für Technik zu begeistern.

 

Hier setzt der gemeinnützige Verein "TfK-Technik für Kinder e.V." an.

Der Verein realisiert Projekte, die Kindern ermöglichen spielerisch durch Selbermachen die spannende Welt der Technik zu entdecken. Nur wer seine Talente kennt, kann darauf aufbauen und berufliche Perspektiven entwickeln.

Imagefilm "TfK - Technik für Kinder e.V."

Infobroschüre "TfK - Technik für Kinder e.V."

TfK-Broschüre
Broschüre_2016_02_24.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

 

 

Unser TfK-Geschenktipp:

Die beliebten wie auch neue Bausätze   können jetzt auch Zuhause nachgebaut werden. Bausätze und Werkzeuge können direkt über unseren Lieferanten Pollin Electronic GmbH beziehen (näheres dazu im TfK-Magazin zum Herunterladen). Ein tolles Geschenk!

Pollin Magazin
Faszi_01-2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 18.6 MB

Einhell Germany AG spendet Geräte für das Technikhaus Regen

Die Einhell Germany AG spendet Geräte in Höhe von über 2.000 Euro an das Technikhaus in Regen. Über diese Spende werden sich die Kinder des Technikhauses ganz besonders freuen.

Peter Rostan, Director Group Human Resources der Einhell AG, machte sich bei der Übergabe ein eigenes Bild über die  neue Technikwerkstatt. Er war begeistert! Den technischen und handwerklichen Nachwuchs zu fördern, liegt im großen Interesse aller Unternehmen! Gemeinsam die Region "technikstark" zu machen ist ein wunderbares Gemeinschaftsprojekt!

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfürkinder #mint #selbermachen #nachwuchsförderung

INTERPANE Glasgesellschaft mbH spendet 3.550 Euro an den Verein "TfK - Technik für Kinder e.V."

Das Plattlinger Unternehmen INTERPANE Glasgesellschaft mbH spendete 3.550 Euro an den Verein Technik für Kinder. Das Geld wurde im Dezember 2020 bei einer Mitarbeitertombola gesammelt. Es kommt jetzt der regionalen Nachwuchsförderung zugute. 

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfürkinder #mint #selbermachen #nachwuchsförderung

 

Technik für Kinder in der Warteschleife

Ein toller Bericht, welcher vergangene Woche in der Deggendorf aktuell zu lesen war. Lesen Sie den ganzen Bericht in der unten angehängten PDF Datei.

Technik für Kinder in der Warteschleife
Technik für Kinder in der Warteschleife_
Adobe Acrobat Dokument 745.4 KB

ITES GmbH spendet 2.500 Euro an das Technikhaus Regen und wird Förderkreismitglied

Die ITES GmbH spendet 2.500 Euro an das Technikhaus in Regen und wird Förderkreismitglied. Mit der Spende macht sich das Unternehmen für die technische Nachwuchsförderung stark. Das Unternehmen unterstützt schon seit längerem die Arbeit des Vereins "TfK - Technik für Kinder e.V.". Die regionale Nachwuchsförderung stand hierbei immer im Fokus.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfürkinder #mint #selbermachen #nachwuchsförderung

2500 Euro für Technik für Kinder_Bayerwa
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

IBU Brandschutz spendet 1.500 Euro an den Verein

IBU Brandschutz spendet 1.500 Euro an den Verein "TfK - Technik für Kinder e.V.". Anstelle von Weihnachtspräsenten für Geschäftspartner, entschied sich das Unternehmen in diesem Jahr, für eine wohltätige Spende an den Verein.

Felix Ulrich, Geschäftsführer des Ingenieur- und Sachverständigenbüros für Brandschutz aus Kirchberg, überreichte symbolisch den Scheck an Werner Helmbrecht, Vereinsleitung des Vereins.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfürkinder #mint #selbermachen #nachwuchsförderung

PEAK-Performer spenden 5.000 an das neue TfK Technikhaus Regen

Dr. Christian Grams von der Munich Consulting Group MCG und Manfred Bender, ehemaliger Bayern München Profifußballer, überreichten einen Scheck im Wert von 5.000 Euro an den TfK-Vorstand Heinz Iglhaut und dem TfK Vereinsleiter Werner Helmbrecht. Bei einem Besuch im TfK Technikhaus Regen machten sie sich ein eigenes Bild von der Vereinsarbeit!

 

Wer sind die PEAK-Performer?

Die Arbeit der Munich Consulting Group basiert auf klaren gemeinsamen Werten. Wichtig ist der Munich Consulting Group in Themen zu investeiren die der Gesellschaft einen nachhaltigen Mehrwert bringen. Deswegen wurde das PEAK-Performer Netzwerk ins Leben gerufen. Die Idee wurde Wirklichkeit und Spitzensportler wurden mit erfolgreichen Menschen aus der Wirtschaft zusammengebracht. Aus diesem starken Netzwerkt heraus werden passende Projekte unterstützt. TfK - Technik für Kinder dankt allen Beteiligten für die großartige Spende!

Weitere Infos zur Arbeit der PEAK-Performer finden Sie unter:

www.peak-performer.eu

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfürkinder #mint #selbermachen #nachwuchsförderung

Scheckübergabe des Rotary Hilfswerks

Das Rotary Hilfswerk unterstützt den Verein seit längerem. Gemeinsam wird der technische und handwerkliche Nachwuchs in der Region stark gemacht.

2.000 Euro wurden symbolisch von Herrn Peter, Vorsitzender des Rotary Hilfwerks an Heinz Iglhaut, Vorstand des Vereins "TfK - Technik für Kinder e.V." überreicht.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfürkinder #mint #selbermachen #nachwuchsförderung

Die SCHAPFL IT Scannerkassen GmbH spendet für das Technikhaus Straubing

Daniel und Peter Schapfl, beide Geschäftsführer der SCHAPFL IT Scannerkassen GmbH, überreichten dem Vereinsleiter Werner Helmbrecht einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro.

Das Geld kommt dem Technikhaus Straubing zugute. In der Technikhaus-Werkstatt haben Mädchen und Jungen die Möglichkeit, handwerkliche und technische Projekte zu verwirklichen. Das Technikhaus bietet eine Plattform für Kinder und Jugendliche um gemeinsam an Werkstücken zu bauen, sich auszutauschen und Technik hautnah zu erleben. Ziel ist es, den technischen Nachwuchs in der Region zu fördern.

Die SCHAPFL GmbH bildet im Moment 10 Auszubildende aus. Es ist ein Familienunternehmen, welches von vier Brüdern geleitet wird. Der SCHAPFL GmbH ist die Nachwuchsförderung in der Region sehr wichtig.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfürkinder #mint #selbermachen #nachwuchsförderung

Schapfl GmbH spendet für Technikhaus Straubing
Schapfl GmbH spendet für Technikhaus, St
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

Firma Schierer spendet an das Technikhaus Regen

Herr Schmiedberger, Geschäftsführer der Max Schierer GmbH überreicht einen Scheck im Wert von 1.500 Euro an den Verein "TfK - Technik für Kinder e.V.". Im Namen des Vereins bedankt sich Heinz Iglhaut, Vorstand des Vereins, für die Spende. "Die Max Schierer GmbH gibt den Kindern die Möglichkeit Technik zu erleben", sagt Heinz Iglhaut. Mit dem Geld wird das Technikhaus in Regen unterstützt.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfürkinder #mint #selbermachen #nachwuchsförderung

Enstehung des TfK Technikhaus Regen

Rotarier spenden 10.000 Euro für das TfK Technikhaus Regen

Seit 10 Jahren arbeiten der Club Rotary Bayerwald Zwiesel und der Verein "TfK - Technik für Kinder e.V." zusammen. Die Spende von 10.000 Euro des Clubs wurde in die Anschaffung von Werkbänke und Werkzeugen ins neue TfK Technikhaus Regen investiert. Gerne folgten die Rotarier der Einladung zur Hausbesichtigung. Sie wünschen sich, dass die Kurse im neuen TfK Technikhaus den Kindern viel Freude bereiten und die besten jungen Techniker hervorbringen.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfürkinder #mint #selbermachen #nachwuchsförderung

Schlüsselübergabe fürs neue TfK - Technikhaus in Regen

Über 20 Unternehmen ermöglichten unentgeldlich, den neuen Bau des TfK - Technikhauses in Regen. Bald können hier 24 Kinder gleichzeitig bohren, schrauben, werkeln und tüfteln. Es ist bisher das größte Technikhaus in Niederbayern.

"Ein herzlicher Dank geht an alle Partner, die dazu beigetragen haben, in Regen ein Technikhaus für Kinder und Jugendliche zu ermöglichen. Bei TfK werden Kinder und Jugendliche fürs Handwerk und die Technik begeistert, ein Thema, das gerade bei uns im Landkreis vielen am Herzen liegt. Im Technikhaus dürfen die Kinder selbst ran ans Werkzeug und wirklich was machen. Das ist eine tolle Sache", sagte Penzkofer.

Der XXL-Haustürschlüssel wurde symbolisch von Herrn Penzkofer und Herrn Loibl an Herrn Iglhaut (Vorstand des Vereins) übergeben. Ein besonderer Moment für alle.

 

#technikfieber #regionstarkmachen #technikfürkinder #mint #selbermachen #nachwuchsförderung

TfK-Übergabe, Bayerwald-Bote 11.11.2020.
Adobe Acrobat Dokument 646.7 KB
TfK-Übergabe, Viechtacher Anzeiger 9.11.
Adobe Acrobat Dokument 546.3 KB

Hautnah dabei - junge Tüftler schauten hinter die Kulissen der PASSAUER NEUEN PRESSE und UNSER RADIO

19 junge Tüftler blickten in den Faschingsferien hinter die Kulissen der PASSAUER NEUEN PRESSE und des Radiosenders UNSER RADIO. Spannende Stunden im Funkhaus Passau!

 

#nachwuchsförderung #technikfürkinder #begeisterndurchmachen #regionstarkmachen #mint

IHR DIREKTER DRAHT ZU UNS

TfK-Technik für Kinder e.V.

Lukasweg 12a

94469 Deggendorf

 

Telefon: +49 (0)991 3792250

E-Mail: info@tfk-ev.de

NEWSLETTER

Sie wollen auf dem Laufenden gehalten werden, dann tragen Sie sich bitte für unseren Newsletter ein.

Hierzu hier klicken!

"TfK - Technik für Kinder e.V." ist Preisträger im bundesweiten Wettbewerb "Ideen für die Bildungsrepublik"!

"TfK - Technik für Kinder e.V." ist das "Gute Beispiel 2019".

"TfK - Technik für Kinder e.V." ist einer der Botschafter der Initiative "MINT Zukunft schaffen".

Die Europäische Kommission wählt uns als Best-Practice-Beispiel aus!

Projekte des Vereins "TfK - Technik für Kinder e.V." wurden aus dem Europäischen Sozialfonds kofinanziert.

FAQ LISTE

Hier finden Sie Antworten auf viele wichtige Fragen!

FAQ_Liste_2020_02_27.pdf
Adobe Acrobat Dokument 265.4 KB
Unterstützen auch Sie
10,00 €
Spenden