Kinder für Technik zu begeistern heißt unsere wirtschaftliche Zukunft zu sichern.

Die Entscheidung sich für einen Technikberuf zu entscheiden ist bei 80% bereits in der Kindheit begründet.

 

"Aber wo lernt ein Kind Technik?"

Es wird zu wenig getan, um den technischen Nachwuchs - der zweifellos Basis des wirtschaftlichen Erfolges vieler Unternehmen ist - zu fördern und für Technik zu begeistern.

 

Hier setzt der gemeinnützige Verein "TfK-Technik für Kinder e.V." an.

Der Verein realisiert Projekte, die Kindern ermöglichen spielerisch durch Selbermachen die spannende Welt der Technik zu entdecken. Nur wer seine Talente kennt, kann darauf aufbauen und berufliche Perspektiven entwickeln.

"Cold Water Challenge" - Firma Technagon spendet 250 Euro

Bei der Cold Water Challenge des Unternehmens Technagon aus Grafenau wurde der Betrag von 250 Euro an Technik für Kinder gespendet.

VIELEN HERZLICHEN DANK!

Erfolgsgeschichte "TfK - Technik für Kinder e.V."

Der Verein zieht bei der diesjährigen Mitgliederversammlung Bilanz

Der Verein zieht Bilanz und ist mehr als zufrieden.

Seit Vereinsgründung konnte der Verein mehr als 33.000 Jungen und Mädchen an über 11.000 Veranstaltunstagen erreichen.

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung stellte Vorstand und Initiator Heinz Iglhaut neben den Zahlen auch die Projekthighlights vor. Neben den neuen Fortgeschrittenenkurs bei "SET-Schüler entdecken Technik", den geplanten vierten Technikhaus in Dingolfing sind die vielen spannenden Ferienaktionen nur ein kleiner Auszug aus der Projektvielfalt des Vereins.

Gründungsmitglied und Bildungsminister Bernd Sibler machte sich an diesem Abend selbst ein Bild von der Vereinsarbeit und war begeistert.

Der Verein wird von zahlreichen Unternehmen sowie regionalen Kommunen unterstützt. Gemeinsam wird der technische Nachwuchs gefördert!

ngen-gkaiser.pdf
Adobe Acrobat Dokument 734.4 KB

20.000 Euro für das Technikhaus Straubing

Der Bürgermeister der Stadt Straubing, Herr Pannermayr freut sich sehr darüber auch dieses Jahr 20.000 Euro aus der Seilermeister Regensburg Stiftung dem Technikhaus Straubing geben zu dürfen.

Immer seltener ist es der Fall das Kinder zuhause mit handwerklichen Themen in Berührung kommen. Umso wichtiger ist das Technikhaus in Straubing. Legoroboter bauen, Muttertagsherzen gestalten oder eine Holzkiste zusammenleimen, seit 2014 geht dies im Technikhaus Straubing.

Weitere Informationen im angehängten Pressebericht!

Spendenübergabe_Seilermeister_Regensburg
Adobe Acrobat Dokument 234.8 KB

Imagefilm "Technik für Kinder e.V."

SET-Schüler entdecken Technik an der Grundschule Niederwinkling

"SET-Schüler entdecken Technik" hat auch in der Herbstrunde an der Grundschule Niederwinkling stattgefunden. Mädchen und Jungen löteten mit voller Eifer an Taschenlampe, Wechselblinker und Sirene. Technik macht Spaß - genau das wurde während den sechs Nachmittagen an die Schüler vermittelt.

Die besonderen Lötmomente wurden von Herrn Sturm fotografiert und festgehalten!

Caverion spendet Preisgeld an "TfK-Technik für Kinder e.V."

Als diesjähriger Träger des Innovationsförderpreises der Stadt Deggendorf erhielt Caverion ein Preisgeld von über 2500 Euro. Das Unternehmen spendet die Summe an den Verein.

"Die Suche nach Fachkräften im technischen Bereich gestaltet sich immer schwierig", sagt Werner Kühn, CEO bei Caverion Deutschland. "Deshalb ist das Preisgeld bei Technik für Kinder sinnvoll investiert."

Caverion Spende an TfK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 275.2 KB

Thomas Krenn AG spendet 990 Euro

Bei der diesjährigen 15-Jahr-Feier des Unternehmens wurde die Spendensumme eingenommen.Der Vorstand stockte die Summe auf und nun kommt der Betrag unter anderem der Vereinsarbeit von TfK zugute.

Der Spendenbetrag wird dafür genutzt die Vereinsarbeit im Landkreis Freyung-Grafenau auszubauen. 

Wirtschaftsjunioren spenden 1.500 Euro an "TfK-Technik für Kinder e.V."

Beim diesjährigen Sommerfest, ließen die Wirtschaftsjunioren die Kugel zugunsten des Vereins "TfK-Technik für Kinder e.V." rollen. Auf diese Weise kamen 1.500 Euro zusammen.

Die Spende wurde in Symbol eines Spielechips vom Spielbank-Direktor Klaus Schleicher und WJ-Vorsitzender Sabine Suchanski an den Verein, im Technikhaus Deggendorf überreicht.

Wir sagen DANKESCHÖN im Namen unserer Technikdedektive! :-)

Die TfK Infobroschüre

TfK-Broschüre
Broschüre_2016_02_24.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

 

 

Unser TfK-Geschenktipp:

Die beliebten wie auch neue Bausätze   können jetzt auch Zuhause nachgebaut werden. Bausätze und Werkzeuge können direkt über unseren Lieferanten Pollin Electronic GmbH beziehen (näheres dazu im TfK-Magazin zum Herunterladen). Ein tolles Geschenk!

Pollin Magazin
Pollin_Magazin_02.pdf
Adobe Acrobat Dokument 17.5 MB

 

 

Buchtipp "Kleiner Ingenieur" Elektronik für Kinder von 6 bis 9 Jahren

Lesen, Aufbauen und Verstehen - dieses Sachbuch führt Vor- und Grundschulkinder an die faszinierende Welt der Elekronik heran.

 

Kleiner Ingenieur
Buchtip Kleiner Ingenieur.pdf
Adobe Acrobat Dokument 145.3 KB

IHR DIREKTER DRAHT ZU UNS

TfK-Technik für Kinder e.V.

An der Technischen Hochschule

Dieter-Görlitz-Platz 2

94469 Deggendorf

 

Telefon: 0991 3615-290

E-Mail: info@tfk-ev.de

NEWSLETTER

Sie wollen auf dem Laufenden gehalten werden, dann tragen Sie sich bitte für unseren Newsletter ein.

Hierzu hier klicken!

"TfK - Technik für Kinder e.V." ist Preisträger im bundesweiten Wettbewerb "Ideen für die Bildungsrepublik"!

"TfK - Technik für Kinder e.V." ist einer der Botschafter der Initiative "MINT Zukunft schaffen".

Die Europäische Kommission wählt uns als Best-Practice-Beispiel aus!

Projekte des Vereins "TfK - Technik für Kinder e.V." wurden aus dem Europäischen Sozialfonds kofinanziert.

FAQ LISTE

Hier finden Sie Antworten auf viele wichtige Fragen!

FAQ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 284.4 KB

UNTERSTÜTZEN AUCH SIE

Mit Ihrer Spende die technischen Nachwuchsförderung in der Region.

Produktname
10,00 €
Spenden